Korrektur: Orthografie, Grammatik und mehr

Bei einer formellen Korrektur prüfe und verbessere ich die formalen Merkmale Ihres Textes.

Die Korrektur Ihrer Arbeit kostet z.B. nur 2,00 € pro Seite ab 50 Seiten, wenn Sie Student sind.
Ich korrigiere auch gern 2 Seiten aus Ihrer wissenschaftlichen Arbeit kostenlos auf Probe (inklusive Hinweisen zum Format).

Wenn Sie mehr wissen wollen oder einen Kostenvoranschlag möchten, sprechen Sie mich einfach an – per Telefon: 03841 3839 775, mit einer E-Mail: info@lektorathanke.de, oder mit dem Formular auf der rechten Seite. Ich übernehme gern kurzfristige Aufträge, wenn ich noch Zeit habe.

Die Preise für meine Leistungen hängen letztlich vom Zeitaufwand ab. Je nach Aufwand kann der tatsächliche Preis niedriger oder höher liegen. In jedem Fall teile ich Ihnen rechtzeitig die Kosten mit.

Formalitäten auf allen Ebenen

Bei der Korrektur Ihres Textes achte ich auf alle formalen Merkmale eines gut aufgebauten wissenschaftlichen Textes: Rechtschreibung, durchgängige Schreibweisen von Fachbegriffen und Namen, Zeichensetzung, Grammatik und Satzstrukturen, nicht zuletzt Literaturangaben im geforderten Format.

Wesentliche formelle Merkmale

  • Orthografie nach den aktuellen Regeln
  • Konstante Schreibweisen von Fachbegriffen und Namen – dort kann eine automatische Rechtschreibprüfung kaum helfen
  • Korrekte Silbentrennung
  • Der richtige Kasus, das korrekte Tempus, richtige Passivformen (sein vs. werden), usw.
  • Kommata und Semikola
  • Typographisch korrekte „Gänsefüßchen“
  • Gedanken- und Bindestriche in der richtigen Länge
  • Formalia in Literaturverzeichnis und Literaturangaben

Natürlich habe ich bei der Korrektur auch ein Auge auf terminologische und argumentative Probleme. Für eine systematische inhaltliche Verbesserung sollten Sie aber ein Lektorat in Anspruch nehmen.